zurück zur Liste

Mest, Hans-Jürgen

Hans-Jürgen Mest, geb. 1943. Nach Medizinstudium, Promotion und Habilitation wurde er zum Professor für Pharmakologie berufen. Er lehrte an den Universitäten in Halle und Hamburg. In den letzten Jahren vor der Pensionierung war der Autor Leiter einer pharmakologischen Forschung in der pharmazeutischen Industrie. Er forschte auf den Gebieten Herz-Kreislauf und Diabetes. Seine wissenschaftlichen Ergebnisse sind in fast 300 Publikationen weltweit veröffentlicht.