zurück zur Liste

Pangritz, Maria

Maria Pangritz, geb. 1958 in Rodewisch/Vogtland, aufgewachsen in Stendal, Abitur in Magdeburg, Studium in Leipzig, u. a. bei Professor Günther Regel. Diplomlehrerin für Kunst und Geschichte, drei Kinder. Von 1982 bis 1984 Fachschuldozentin für Kunst in Luckenwalde, von 1988 bis 1994 freischaffend, von 1994 bis 2010 Unterricht am Gymnasium Falkensee, vorwiegend im Fach Kunst, lebt in Falkensee bei Berlin. – Teilnahme an Ausstellungen mit Graphiken und Malerei seit 1988.