zurück zur Liste

Steger, Ernst R.

Prof. Dr. Dr. Ernst Rainer Steger wurde 1943 in Mühldorf am Inn geboren. Ab 1962 Studien der Medizin, der Anthropologie und der Zahnmedizin in München und Wien. 1968 bzw. 1974 Promotionen zum Dr. med. und Dr. med. dent. an der LMU München. Nach verschiedensten ärztlichen und zahnärztlichen Tätigkeiten sowie gleichermaßen wissenschaftlicher Arbeit (u. a. am Anatomischen Institut der LMU München) Facharztausbildung zum Kieferorthopäden. Ab 1976 Oberarzt an der kieferorthopädischen Abteilung der Universitäts-Zahnklinik in Mainz. 1978 Berufung zum Direktor und Lehrstuhl-Professor (Ordinarius) für Kieferorthopädie an der Universitäts-Zahnklinik in Homburg/Saar (Universität des Saarlandes). Später kieferorthopädische Praxis in Aschaffenburg. Weiterhin internationale Lehrtätigkeit und wissenschaftliche Publikationen. Daneben sporadische Abfassung von Reimen und Gedichten, die vom Tiefgründigen bis zum Heiteren reichen. So finden etwa die Ergebnisse einer ehemaligen wissenschaftlich-anthropologischen Untersuchung in dem Gedicht »Oft kommt es auf die Nase an« ihren heiter-belehrenden Niederschlag.