zurück zur Liste

Tscherpel, Rudolf

Rudolf Tscherpel (1921-2011), geb. in Schluckenau/Nordböhmen. Studium der Germanistik, Romanistik, Geschichte, Philosophie in Prag, Marburg und Tübingen, Promotion 1962; Dr. phil., Dipl. Psych., Studiendirektor. – Buchveröffentlichungen: »Gedichte« (Stuttgart 1953), »Hier auf umnachtetem Stern – Im Garten der Sonne. Gedichte« (1989), »Kritische Bagatellen. Sprüche, Glossen, Aphorismen« (Backnang 1992), »Wie dem auch sei. Sprüche, Glossen, Aphorismen« (Backnang 1997). 2007 erschien im deutschen lyrik verlag (dlv) der Gedichtband »Klematis», den Rudolf Tscherpel zusammen mit seiner Tochter Claudia Cornelia Parise veröffentlichte.