zurück zur Liste

Winterer, Rudolf

Dr. Rudolf Winterer, geb. 1913 in Bonndorf, verbrachte Kindheit und Jugend in Waldshut und Freiburg. Er studierte in Kiel, München und Freiburg. Bei einer seiner vielen Reisen erkrankte er schwer und musste sich einer großen Operation unterziehen. 1938 wurde er Assistenzarzt in der Röntgenabteilung der medizinischen Universitätsklinik in Freiburg. Im August 1942 heiratete er Gabriele Elser; sie bekamen zwei Söhne und zwei Töchter. 1946 begann er als Oberarzt in der Röntgenabteilung des Diakonissenkrankenhauses, bis er sich 1951 als erster Röntgenologe in Freiburg niederließ. Im Juni 1993 verstarb Dr. Rudolf Winterer im Alter von 80 Jahren bei seiner Frau zuhause in Merzhausen.

Gabriele Sachs, die zweite Tochter von Dr. Rudolf Winterer, ist ausgebildete Auslandskorrespondentin und arbeitete in Paris bei der Modelagentur Dorian Leigh, in Offenburg beim Burda Verlag als Journalistin, in Düsseldorf bei der FCB Publicis Werbeagentur als Texterin und später als selbstständige Trainerin der SES Erfolgsseminare in Berlin. Nach vielen Umzügen lebt sie heute mit ihrem Mann in Oberursel im Taunus.