zurück zur Liste

Wössner, Ulrich

Ulrich Wössner wurde 1953 in Weil-Haltingen geboren, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Nach Abitur und Zivildienst studierte er Vergleichende Religionswissenschaften, Ethnologie und Germanistik in Basel (Schweiz) und Bonn mit Abschluss als Magister Artium (M. A.) im Jahr 1980. Seither ist er erwerbstätig im Jugendhilfebereich und führt nach einer begleitenden Ausbildung in Tiefenpsychologie nach C. G. Jung zum Diplomierten analytischen Psychologen parallel eine private Beratungspraxis. Vereinzelt hielt er Vorträge und veröffentlichte auf religionswissenschaftlichem und tiefenpsychologischem Fachgebiet. Seit ca. 12 Jahren entstehen Gedichte und kreative Arbeiten im Objektkunstbereich (s. a. www.ulrichwoessner.de); sie sind zugänglich in seinem Atelier Scheune20 am Wohnort in Weil-Haltingen.