Das Wundermedikament Kriminalroman

Winkelried, Brigitta

Der Leiter eines Seniorenheims ist unauffindbar. Nachforschungen führen Kommissar Steinalper auf die Spur eines illegalen Handels mit Kapseln aus Stoffen einer seltenen, exotischen Pflanze. Diese Kapseln sollen ein Wundermedikament gegen Alzheimer sein. Zur selben Zeit findet der Koch eines Restaurants im Kühlraum die Leiche eines älteren Mannes, der beim Mittelalterfest Opfer eines Streits wurde. Hängen die beiden Verbrechen zusammen? Als Steinalper ein geheimnisvolles Versteck entdeckt, muss er sich fragen: Was verbirgt sich Grauenvolles unter der glatten Oberfläche des Alpenstädtchens Brig?

Über den Autor

Brigitta Winkelried, geb. 1959, studierte Betriebs- und Volkswirtschaft und Recht. Der erste Band mit Kommissar Steinalper erschien 2019 unter dem Titel »Das Wundermedikament«. Wenn die Autorin nun erneut den humorvollen Steinalper ermitteln lässt, eröffnet sich dem Leser einmal mehr die Möglichkeit, in die dramatische Schönheit der Walliser Bergwelt einzutauchen und sich gleichzeitig spannend zu unterhalten.

Autoren von A-Z