Die ratio-kausale Quelle des Logos Studien über den Ursprung der Sprache

Fründt, Hans

Dienten die Sinnessysteme der Lebewesen im Urzustand des Lebens der Orientierung? Das akustische Prinzip Echoortung steht bei dieser Fragestellung im Mittelpunkt. Die Fähigkeit für Sprache, Sprachhören und Denken beim Menschen kann daraus hervorgegangen sein. Fazit: Aus dem urtümlichen akustischen Präge- und Bildungssystem, von dem alle höheren Wirbeltiere profitierten, ist der Mensch hervorgegangen. Schallsignale und deren Echos waren es, die den Menschen zum Menschen machten.

Über den Autor
Autoren von A-Z