Meine Wünsche gehen barfuß Gedichte

Makarowski, Klaus-Dieter

Einander begegnen – und sich selbst; aufmerksam werden auf tiefere Lebenswünsche; sich erlauben, selber zu glauben; es wagen, nach Gott zu fragen; die Spur aufnehmen; ins Offene gehen …

Die Texte Klaus-Dieter Makarowskis sind fragend, suchend und lebensdeutend, poetisch und persönlich – Lyrik im Spannungsfeld von Alltag und Religion.

Über den Autor

Klaus-Dieter Makarowski, 1944 in Demmin geboren, Studium der Ev. Theologie in Bethel, Tübingen und Göttingen; Gemeindepfarrer, Krankenhausseelsorger und Pastoraltherapeut bis 2008. Lebt im Ruhestand in Neustadt (Holstein). – Predigt- und Lyrikveröffentlichungen; 2013 erschien im deutschen lyrik verlag (dlv) sein Gedichtband »In der Wüste Sinn«, 2018 erschien der Folgeband»Meine Wünsche gehen barfuß«.

Autoren von A-Z