Räume Gedichte

Leitel, Jana

In meinem Inneren ist ein Raum, wie eine Bühne. Entscheide ich selbst, was in diesen Raum gelangt, was aufgeführt, was gespielt wird? Welche Erlebnisse und Gefühle passieren, welche Eindrücke bleiben? Auch ein Gedicht ist ein Raum. Ein Raum für Wörter, die kommen, sich entfalten und wieder gehen …

Leseprobe:

Innere Stimme

Eine Stimme im Inneren
Wispert leise, kaum vernehmbar
Begleitet meine Reise
Ist es um mich herum zu laut
Dann höre ich sie nicht
Manchmal lausche ich ihr später
Und manchmal lese ich sie erst
In einem Gedicht …

Über den Autor

Jana Leitel, geb. 1977 in Thüringen; studierte und arbeitete in Jena und München und ist derzeit an der Friedrich-Schiller-Universität Jena beschäftigt. Räume ist nach In Transformation (2013) und Abbilder (2017) ihr dritter Gedichtband.

Autoren von A-Z