Tango und andere Liebesgeschichten

Schweizer, Thomas

Sieben Geschichten, die alle davon erzählen, wie Menschen die Liebe suchen und dabei einem überraschenden Teil ihres Selbst begegnen.

Über den Autor

Thomas Schweizer, Jahrgang 1950, lebt in seiner Geburtsstadt Bern, wo er Medizin studierte und fast dreißig Jahre lang eine ständig erweiterte Hausarztpraxis führte, aus der er sich 2012 zurückzog, um sich dem Schreiben und einem Nachdiplomstudium für Philosophie und Medizin zu widmen. Bisher erschienen von ihm der Lyrikband »Die Dinge reden, wenn du schweigst« (2011) und der autobiographische Roman »Innenansicht. Zweifel eines Arztes« (2014).

Autoren von A-Z