Warten auf die göttliche Eingebung Gedichte und Bilder

Neumann-Dannecker, Ingrid

In einer immer unübersichtlicher werdenden Welt ist es die Aufgabe der Kunst, klare Denk- und Sichtstränge zu entwickeln. Im Bild und in der Lyrik können durch die Reduzierung auf das Eigentliche ganze Welten vermittelt werden. I. N.-D.

Über den Autor

Als bildende Künstlerin und Lyrikerin wohnt und arbeitet Ingrid Neumann-Dannecker in ihrem eigenen Atelier Farbenspiel in der Nähe ihrer Heimatstadt Stuttgart.

www.diefarbenspielerei.com

Autoren von A-Z